Alex

erdbeerapfelGrüner Apfel ist vielen zu sauer… und Erdbeere ist manchem zu süß. Verheiratet man diese beiden Aromen in einem Liquid, dann ensteht eine interessante Mischung, die weder den einen, noch den anderen Geschmack „platt macht“… sondern sozusagen das Beste aus beiden herausholt. Nicht zu süß und nicht zu sauer…eine leckere Fruchtexplosion. Mentholiker packen sich je nach Geschmack ihren Frischekick dazu. 🙂

Rezept:

6% Erdbeere (Flavour Art)
3% Grüner Apfel (Dark Burner Basic)
1% Menthol aus Kristallen

erbeervanilleEine sehr vanillige, cremige Erdbeere
mit einem Hauch Menthol…
kann das schmecken?

Es schmeckt umwerfend. 🙂

Wer auf Erdbeere steht und nicht immer einen kristallklaren Fruchtcocktail möchte, sondern auch mal etwas vanilliges, cremiges oder puddingartiges in die Dampfe lassen möchte, wird begeistert sein.

Rezept

6% Erdbeer (Flavour Art)
3% Vanilla Custard (Dark Burner)
1% Menthol aus Kristallen
erdbeerkiwi
Erdbeer/Kiwi/Menthol ist einer meiner persönlichen Favoriten. Die Kreation hat eine angenehme Fruchtnote und ist etwas süßlich. Durch das Menthol erlebt man eine absolute Geschmacksexplosion. Ich liebe dieses Liquid.

Rezept:

6% Erdbeer (Flavour Art)
3% Kiwi (Dark Burner)
1% Menthol aus Kristallen
mischwissen
Viele stellen sich die Frage welche Base ist die, die ich für mich am besten finde. Inawera, German Flavours, My E liquid, Avoria usw.  ….es gibt unzählige Hersteller und irgendwie findet man bei allen irgendwas was für einen falsch ist, und wenn es nur der Preis ist.Ich persönlich nehme 50/50 Base von Dark Burner. Da ich aber das Mischverhältniss nicht mag, bearbeite ich sie zu einer 45/45/10.
Das geht wie folgt:

Man nimmt zum Beispiel 90ml 50/50 Base.
Dazu gebe ich dann 10ml destilliertes Wasser und schon habe ich mein Wunschergebnis von 45/45/10 . Und das ist nur ein Beispiel. Man kann sich aus der 50/50 Base jede beliebige Mischung machen die man für sich selbst am besten hält. Ich persönlich finde es nur wichtig das man hochwertiges destilliertes Wasser nimmt. Meins kaufe ich in der Apotheke.

walnusskracherRezept

8% Walnuss (Dark Burner Basic)
3% Bisquit (Dark Burner Basic)
2% Schokolade (Dark Burner Basic)

Super nussig und keksartig lecker .
Nach Geschmack kann man den Schokoanteil etwas erhöhen und anstatt der Walnuss auch Haselnuss nehmen.

Die Beschreibung einer Bekannten lautet: …. beschreiben kann ich immer schwer,  schmeckt schön nussig,  leicht nach Keks und die Schokolade merkt man nicht so sehr raus, aber die Süße ist perfekt.

1416236582207_cinnamon-apple-cakeDie Vorweihnachtszeit schreit förmlich danach sich auch bei der Liquidauswahl langsam etwas dem Gebäck zuzuwenden. Wer dazu einem Hauch von Zimt nicht abgeneigt ist, der bekommt hier Omas Apfekuchen in die Dampfe gepackt.

Rezept

6% Apfelkuchen (Flavour Art)
2% Zimt (Dark Burner Basic)

Waldmeister

Diese Liquidkreation erinnert mich an Wackelpudding mit Vanillesoße. Der kleine, frische Hauch rundet diesen Geschmack auf angenehme Weise ab .

Rezept:

Waldmeister (Dark Burner Basic,  8%)
Vanille Tahiti (Flavour Art,  3% )
Menthol aus Kristallen (1%)