Patent Pending heißt das erste Premiumaroma, mit dem uTJ_logo_250pxnser neues Aromenlabel Triple Juice den Markt und euch Dampfer erobern möchte…und es ist seit 23.5.2015 im ersten Onlineshop verfügbar, nämlich bei electronic-smoke.

Frank Bösche von electronic-smoke machte aus unserem Verkaufsstart auch noch eine tolle Spendenaktion zugunsten von Pfotentisch e.V. Krefeld. Dieser Verein sammelt Futter- und Sachspenden für Haustiere und veranstaltet damit einmal im Monat eine Spendenausgabe an bedürftige Tierhalter. Finden wir toll!

Patent Pending tritt an als leichtfüßiges, erfrischendes Sommeraroma…eine bunte Früchtemischung…. süß und zart, wie eine Aprikose, aber gleichzeitig auch mit herben und spritzigen Zitrusnoten. Patent Pending Aroma

Wir haben bewusst auf Menthol verzichtet, um auch den Nicht-Mentholikern entgegenzukommen… ich selber mische (als bekennende Mentholikerin) Patent Pending noch 0,5-1% Kristallmenthol bei und finde, dass das einen zusätzlichen Kick gibt. (…aber Mentholiker behaupten das halt immer 🙂 ) Fakt ist, es braucht kein Menthol um Spaß zu machen.

Patent Pending kann man direkt nach dem Mischen dampfen… im frisch angemischten Liquid dominieren die spritzigen Zitrusnoten… je länger man es stehen lässt, um so weicher und anschmiegsamer wird es.

Patent Pending hat momentan eine Dosierempfehlung von 6% …ich selber dampfe es mit 7% weil ich es bei fast allen Aromen etwas intensiver mag. Bei Premiumaromen, die aus einer Vielzahl von Einzelaromen gemischt werden, ist es nicht immer ganz leicht eine sparsame Dosierung zu erreichen… aber wir streben das zumindest an.

Für mich selbst eignet sich Patent Pending nicht nur zum Dauernuckeln…ich hab es auch dauerhaft in der Dampfe und mus sagen, dass ich je nach Tagesform andere Nuancen herausschmecke… es ist komplex genug, um interessant zu bleiben.

Patent Pending wird nicht das letzte Aroma aus der Hexenküche von Alex und Manu bleiben… im Hintergrund arbeiten wir bereits am 3. und 4. Aroma, denn das 2. Aroma ist schon fertig. Viel mehr verraten wir jetzt aber noch nicht. 🙂

Wir würden uns unbändig freuen eure Meinung zu Patent Pending zu lesen… sagt uns wie es euch schmeckt… und ob es euch gefällt… 🙂

4 Antworten auf Aromenlabel Triple Juice startet mit „Patent Pending“

  • Es ist der absolute Hammer. Patent Pending ist bei mir nicht mehr weg zu denken.Gerade diese fruchtig,leicht süße und etwas säuerliche Note gefällt mir sehr gut.Habe beide Varianten getestet, mit aber auch ohne Menthol. Was soll ich als Patent Pending Fan sagen…saulecker 🙂 .
    Wenn die kommenden Aromen genauso lecker sind brauch ich nix anderes mehr als TripleJuice 🙂 …..Riesen Lob an Euch, ein dickes Dankeschön für diese Geschmacksexplosion und macht definitiv weiter so.

  • Ein sehr gelungenes Aroma, absolut empfehlenswert! Ich bin begeistert!
    Frisch angemischt kommt die herbe/spritzige Zitrusnote deutlich zur Geltung, ohne dass es zu säuerlich wird. Nach ein paar Tagen „Reifezeit“ kommt die Aprikose stärker in den Vordergrund, was ich persönlich fast noch besser finde.
    Alles in allem, ein super leckeres und frisches Sommeraroma, nicht zu süß, nicht zu sauer… einfach perfekt!
    Habt ihr super hinbekommen, alle Daumen hoch dafür!
    Freue mich schon jetzt auf weitere Aromen eures Labels „Triple Juice“ 🙂

    • Danke für die Blumen, liebe Christina! Bei solchen Lobpreisungen freuen wir uns schon sehr darauf dir unsere nächsten Aromen zum Testen zu geben. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.